Russisch Investment in amerikanische Social Unternehmen

Russisch Unternehmen Digital Sky Technologies (DST) hat sich in letzte Zeit als wichtige Investor in amerikanische Social Unternehmen herausgestellt. So hat DST im Mai von 2009 200 Millionen Dollar ausgegeben um bei Facebook ein Anteil zu kaufen. Jetzt haben sie aber auch in Zynga, die Social Games entwickelt, investiert. Wenn diese Unternehmen einmal ein IPO machen, konnte DST viel Geld machen. Ob diese Investitionen wirklich gut waren, wird sich wahrscheinlich erst dann wirklich klar.

1.1.10 20:31

Letzte Einträge: Zeiten ändern sich, DAX unter 4000 Punkten, Earth Day, Übersetzung aus Russisch

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Werbung